Delta Airlines Aktienanalyse

Delta Airlines Aktienanalyse

Delta Airlines (WKN: A0MQV8 ISIN: US2473617023 Branche: Fluggesellschaften Land: USA) Aktienanalyse vom 16. Oktober 2020.

Alle Informationen auf dieser Seite stammen aus den Premium Tools des Fair Value Calculators.

Branchen Analyse:

Delta Airlines ist gemessen am Umsatz die zweitgrößte Fluggesellschaft der Welt. Nur Southwest Airlines, ebenfalls USA, ist größer. Die Branche der Fluggesellschaften wurde zuletzt durch den Corona-Virus hart getroffen. Im Branchenvergleich lässt sich Delta Airline mit den Mitbewerbern vergleichen. 

Delta Airlines

Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV): 1.32

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV): 4.35

Peer Group

Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV): 1.9

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV): 6.7


Der Branchenvergleich zeigt, dass andere Aktien aus dem Bereich der Fluggesellschaften momentan teurer sind, als die Aktien von Delta Airlines. Gemessen am KBV und KGV ist Delta Airline günstiger als andere Branchenvertreter. 

Flugverkehr und Passagieraufkommen

Flugverkehr und Passagieraufkommen seit Corona

Aktienkurs Delta Airline

Delta Airlines Aktienkurs Corona

Der Vergleich aus dem Passagieraufkommen in Nordamerika und der Entwicklung der Delta Aktie zeigt, dass die Delta Airline Aktie stark mit dem Passagieraufkommen korreliert, jedoch das Passagieraufkommen schneller steigt als die Delta Aktie.

Passagieraufkommen

Reduktion durch Corona : -60%

Erholung seit Tiefpunkt: +90%

Aktienkurs Delta Airlines

Verlust durch Corona: -60%

Erholung seit Tiefpunkt: + 40% 


Während im Abschwung der Aktienpreis der Kurve des Passagieraufkommens folgte, zeigt sich in der jetzigen Erholungsphase, dass der Aktienkurs von Delta hinterherhinkt. Hier läuft das Passagieraufkommen um 50% dem Aktienkurs davon. 

Fair Value Analyse:

Durch die Berechnung des fairen Preises (Fair Value) der Aktie lässt sich erschließen ob die Aktie momentan billig oder teuer ist. Dabei verwenden wir mehrere verschiedene Ansätze zur Berechnung des Fair Values. Eine Berechnung des Fair Values ist durch die momentanen Marktumstände sehr schwierig. Folgende Fair Values zeigen den Wert der Delta Airline Aktie, wenn sich das Geschäft auf Vor-Krisen-Niveau erholt. Überblick der Fair Value Analysen zur Delta Airlines Aktie:

Fair Value Calculator

2019: 160 USD

2021e: 67 USD

DCF Fair Value

2019: 145 USD

2021e: 46 USD

Qualitäts Fair Value

2019: 109 USD

2021e: 45 USD


Sollte Delta Airline im Stande sein binnen der nächsten 2 Jahre an alte Erfolge vor der Corona-Krise anzuknüpfen, so beläuft sich der Fair Value für Delta Airline auf rund 130 USD.  Der aktuelle Fair Value von Delta Airlines wäre damit bei rund 52 USD einzustufen. Der momentane Börsenkurs von Delta Airlines beläuft sich auf 31 USD.

Faires KGV und Qualität:

Durch den Fair Value Calculator Qualitätscheck werden die weichen Qualitätsfaktoren der Delta Airlines Aktie analysiert. Dazu zählen die Analyse des Managements, des Produkts und des Marktumfeldes. Mit dem Total Value Score Ranking kann man die Delta Aktie auf die finanziellen Kennzahlen prüfen: 

Faires KGV

15

Total Value score

7/10


Wenn die Aktie unter einem KGV von 15 gehandelt wird, erscheint die Aktie günstig. Mit einem Total Value Score von 7 von 10 Punkten scheint die Aktie der Delta Airline über eine gute finanzielle Stellung zu verfügen. Natürlich ist das momentane Geschäft von Delta stark eingetrübt. Mit einer täglichen cash burning rate von 19 Millionen Dollar steht natürlich die Überlebensfrage im Raum. Der aktuelle Geschäftsbericht zeigt dabei liquide Mittel in Höhe von 21.6 Milliarden US Dollar. Damit verliert Delta 6,9 Milliarden im Jahr, sollte sich das Geschäft so weiter entwickeln wie in Q3 2020. Damit bleibt dem Unternehmen eine theoretische Überlebenszeit von 3,13 Jahren. Wenn sich die Passagierzahlen so weiterentwickeln wie bisher, sollte Delta Airline Ende 2021 wieder profitabel arbeiten können und damit die Corona Krise überwinden können.

Qualität, Marke und Management

Eine Fluggäste Befragung aus dem Jahr 2019 hat ergeben, dass Delta Airlines im Jahr 2019 die beliebteste Airline in den USA war. Damit ist Delta Airline eine starke Marke und Kunden vertrauen der Marke und werden auch in Zukunft auf diese Marke vertrauen. Hier gehts zum kompletten Ranking der besten Fluggesellschaften aus dem Wall Street Journal. Das Unternehmen wurde seit den 2000er Jahren reformiert und saniert, damit konnte das Management schon einmal beweisen, dass es im Stande ist den Karren aus dem Dreck zu ziehen. Das könnte während und nach der Corona Krise erneut notwendig sein. Auch als Arbeitgeber glänzt Delta. Als Great Place to Work wurde Delta Airlines als einer der besten Arbeitgeber für Millennials ausgezeichnet. 

Momentum und Relative Stärke:

Die Relative Stärke des Unternehmens ist einer der wichtigsten Alpha Faktoren in der Aktienanalyse. Nur Aktien mit hoher relativer Stärke und Momentum können den Markt schlagen. Dabei beschreibt die relative Stärke mit welchem Faktor die Aktie im Vergleich zum Gesamtmarkt performed (Wenn die Aktienperformance der Marktperformance entspricht so wäre die Relative Stärke 1).

Relative Stärke 12 Monate

Delta: 0.19

Fluggesellschafts-Branche: 0.15

Relative Stärke 6 Monate

Delta: 1.44

Fluggesellschafts-Branche: 0.81


Die Aktie der Delta Airlines zeigt im letzten Jahr natürlich eine schlechtere Performance als der Gesamtmarkt, da die Flugbranche natürlich von der Corona-Krise direkt betroffen ist. Was jedoch auch hier positiv stimmt: Die Aktie hat weniger Wert verloren als andere Mitbewerber und konnte gerade in den letzten 6 Monate viel besser performen als andere Branchenvertreter. Mit einer relativen Stärke, die fast doppelt so hoch ist wie jene der Branche, zeigt sich hier die Stärke dieser Aktie. 

Wachstum & PEG Ratio

Die Wachstumszahlen und die Price-Earnings-Growth-Ratio geben an ob das hohe KGV aufgrund eines starken Wachstums gerechtfertigt ist. Ein Vergleich des Wachstums zur Peer Group rundet hier den Multiples Vergleich ab. 

wachstum Delta

+8.4%

wachstum BRanche

+2.88%

PEG Delta

0.5

PEG Branche

2


Auch im Wachstums und PEG Ratio Vergleich überzeugt die Aktie von Delta Airlines. Die Aktie kann stärker wachsen als der Rest der Branche und ist gemessen am Preis und Wachstum günstig bewertet.

Fazit:

Delta Airlines hat schon Anfang der 2000er Jahre bewiesen, dass hervorragend mit Krisen umgegangen wird. Auch jetzt während der Corona Krise konnte das Management schnell die cash burning rate senken. Zusätzlich verfügt Delta Airline über eine ausgewogene Flotte, die ein flexibles Arbeiten je nach Bedarf ermöglicht, da alle Flugzeug-Typen aller Größen gleichmäßig abgebildet werden können. (Video)

Die Qualitätsanalyse beweist, dass Delta Airlines ein hervorragendes Unternehmen ist. Ein momentanes KGV kann zwar aufgrund der aktuellen Verluste nicht aussagekräftig berechnet werden, jedoch ist das faire KGV von 15 deutlich höher als die zu erwartenden KGVs. Auch die Fair Value Analyse zeigt, dass die Airline günstig zu haben ist. Auf Basis der Fair Values liegen die kurzfristigeren Kursziele für 2020 bei 52 USD und die langfristigeren Kursziele für 2021/2022 bei 130 USD. Mit einer hohen Profitabilität und Flexibilität und einer deutlich stärkeren relativen Stärke dürfte sich die Aktie von Delta Airline in den nächsten Jahren um den Faktor 1.6 besser entwickeln als der Markt. Die finanzielle Lage ist stabil und etwaige Hilfspakete der US Regierungen stehen im Raum. Die Diskrepanz aus dem Anstieg des Passagieraufkommens zur Erholung des Aktienkurses deutet auf ein 50% Gap hin, dass in den nächsten Jahren wahrscheinlich geschlossen wird. Auch die niedrigen Ölpreise begünstigen eine schnelle Erholung nach der Corona-Krise. Somit ist die Aktienanalyse von Delta Airline positiv zu bewerten. Wer nach einer Aktie sucht, die sich nach Corona schnell erholen soll, könnte hier richtig sein.

 

 


Mit den Premium Tools der Fair Value Calculator Methode können Sie derartige Analysen binnen Sekunden für mehr als 30.000 Aktien abrufen. Alle Informationen auf dieser Seite stammen aus dem Premium Tool des Fair Value Calculators. Um auf die Premium Tools zugreifen zu können müssen Sie über eine Premium Mitgliedschaft verfügen: