Lektion 6: Zusammenfassung & laufende Pflege des Aktien-Portfolios

Gratulation! Sie haben alle Lektionen der Fairvalue Calculator Strategie durchlaufen. In dieser letzten Lektion fassen wir die letzten Lektionen zusammen und geben Auskunft über die notwendigen laufenden Arbeiten an Ihrem Aktiendepot. Nachdem Sie in den letzten 5 Lektionen gelernt haben, wie Sie günstige Aktien und ein günstiges Marktumfeld erkennen und wissen wie Sie ein ausgewogenes Portfolio zusammenstellen, gehen wir jetzt noch auf die laufende Pflege des Aktien-Portfolios ein.



Top Down Bewertungsverfahren Fairvalue-Calculator

Im Top Down Bewertungsverfahren des Fairvalue Calculators wird mittels einer Bewertung des Marktniveaus zuerst der Markt auf den inneren Wert überprüft. Wie bereits in Lektion 5 erwähnt sollte man bevor man in Aktien investiert zuerst die Marketwatch beachten und prüfen wie günstig oder teuer der Markt momentan ist, um den prozentualen Anteil an Cash-Reserven im Aktien-Portfolio zu bestimmen. Im nächsten Schritt sollte man gemäß Lektion 3 nach Branchen Ausschau halten, die momentan günstig sind und über eine hohe relative Stärke verfügen. Im Anschluss sollte man in diesen Branchen nach günstigen Aktien suchen, die sowohl einen höheren Fair Value als momentanen Börsenpreis als auch eine hohe relative Stärke aufweisen. (Lektion 2).

Nun sollten Sie ein ausgewogenes, diversifiziertes Portfolio gemäß Lektion 4 zusammenstellen: 

  1. Marktanalyse (Marketwatch / Premium Markt-Analyse Tool in der Premium-Mitgliedschaft)
  2. Branchenanalyse (Branchen Analyse Tool in der Premium-Mitgliedschaft)
  3. Aktienanalyse (Aktienunterseiten mit fundamentalen Kennzahlen und Fairvalues im Premium Aktienanalyse Tool)
  4. Zusammenstellung des Aktien-Portfolios (Premium Portfolio Manager im Premium Dashboard)

 

Wenn Sie ihr persönliches Portfolio gemäß diesen Kriterien zusammengestellt haben verfügen Sie über eine Aktienliste, die sich permanent im Fairvalue und Preis ändert. Um die Aktien im Überblick zu behalten verfügt der Fairvalue Calculator in der Premium Version über eine Watchlist, die permanent den Fair Value der Aktien anzeigt und die Preise der Aktien stets aktualisiert. 

Laufende Pflege des Aktien-Portfolios

In den Premium Tools des Fairvalue Calculators findet sich ein Emailalarm, den man unter den Profileinstellungen aktivieren kann. Nachdem Sie also die Watchlist zusammengestellt haben, können Sie die Emailalarme aktivieren und werden benachrichtigt sobald eine Aktie mit minus 15% im Depot steht oder sich der Fair Value der Aktie geändert hat.

Um gemäß der Fairvalue Calculator Strategie zu investieren müssen Sie mindestens alle 6 Monate Ihre Aktien erneut auf den Fair Value prüfen. Die Aktien in der Watchlist sollten immer über einen positiven Fair Value verfügen und die jeweilige Relative Stärke sollte immer über 1 liegen. Behalten Sie diese Werte im Auge. Sollte eine Aktie fallen und den inneren Wert verlieren, sollten Sie die Aktie abstoßen und in andere Fairvalue Aktien investieren. Beachten Sie dazu einfach die Balken des Portfolio Managers.

Behalten Sie im Hinterkopf, dass es sich bei der Fair Value Calculator Strategie um eine Langzeit-Aktienstrategie handelt. Sie sollten die Aktien möglichst lange halten um erfolgreich zu sein. Je länger Sie die Aktien halten umso wahrscheinlicher ist es, dass Sie besonders gut abschneiden.