Berechnen Sie hier den wahren Wert von Aktien!

Fügen Sie das Earning per share (Gewinn je Aktie) und revenue Growth (Umsatzwachstum) in den Hauptrechner ein und Sie erhalten den wahren Wert (Fair Value) der Aktie.

Die Nebenrechner dienen der Ergänzung und lassen eine historische Beeinflussung des Hauptrechners zu. So können Sie den Fair Value durch den historischen Durchschnitt genauer bestimmen.


Fair Value Hauptrechner

EPS und Growth in den Hauptrechner einfügen, um den fairen Preis der Aktie zu erhalten. Für EPS setzen Sie das Earning per Share ein, für Growth die jährliche Steigerung des Umsatzes in %.

Richtlinien für die Verwendung des Fair Value Hauptrechners:

  • EPS soll zwischen 0.8 und 15 liegen, Growth muss mindestens 0.1 betragen.
  • Der Fair Value wird in der Währung angegeben, in der auch das EPS eingegeben wird. Eine anschließende Umrechnung kann notwendig sein.


Ergänzende Rechner

Die ergänzenden Rechner bestimmen das EPS und das Umsatzwachstum näher. Die Ergebnisse werden in den Hauptrechner eingegeben. Der Einfluss historischer Daten mehrerer Jahre macht das Ergebnis genauer.

Durchschnittliches EPS berechnen

Umsatzwachstum berechnen



Anleitung zur Berechnung des Fair Values (wahren Wertes) einer Aktie.

So berechnet man den Fair Value einer Aktie